Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die lange Nacht der Bibliothek: Russische Nacht

30. September 2006 @ 0:00

Die LANGE NACHT DER BIBLIOTHEK
hat 2006 den Titel „Russische Nacht“
und widmet sich russischer Kunst und Kultur
– auch von Ludwigshafener Russen.

Das Programm am 30. September 2006 bietet Literatur, Kunst, Filme und Musik und beginnt mit ‚Russland für Anfänger – Eine kleine Einführung‘ von Roland Kern.
‚Russische Romanzen‘ sind von den Gästen aus Russland – Oxana Dergousova (Stimme) und Alexej Sobol (Gitarre) – zu hören.Die Galeristin Marina Kiehns stellt ihre russische Lieblingsdichterin Marina Zwetajewa vor. Musikalisches Intermezzi wird Galina Rüb, aus Russland stammende Ludwigshafener Pianistin darbieten. Rembert Baumann stellt Alexander Borodynia vor, den einzigen russischen Autors Ludwigshafens.
Unter dem Titel ‚Kaviar und Killer‘ denkt Eleonore Hefner (KRN e.V.) über den Erfolg russischer Kriminalautorinnen nach und ab 22:00 Uhr ist Musik von und mit Oxana Dergousova (Stimme) und Alexej Sobol (Gitarre)zu hören.

Nicht als Musikerin sondern als Autorin wird JULIA NEIGEL den Abend bereichern. Sie liest Anekdoten, die sich mit den russischen Wurzeln der FaMilie beschäftigen.

Das Kunsthaus Oggersheim zeigt ein Ausstellung im Lesesaal mit Werken von Wassily Trusov und Tatjana Zinkova.
Russische Literatur der Stadtbibliothek wird ebenso zu sehen sein wie die Computerkunst von Alexander Borodynia. Dieser zeigt auch seine Filme, die ab 20 Uhr bis zum Ende der langen Nacht gegen 0:30 Uhr zu sehen sein werden.
Barbara Auer bietet mehrmals am Abend Führungen durch die aktuelle Aussstellung des Kunstvereins ‚windowlicker‘ von Wolfgang Ellenrieder an.
In der Bar kann man sich mit russischen Spezialitäten von Tee bis Wodka, von Bortsch bis Piroschki stärken.

Eintritt: 7 Euro (ermäßig) / 9 Euro (Standard) / 12,- Euro (Freundschaftspreis)
Der Erlös wird der Stadtbibliothek als Spende zugehen.

Veranstalter: Förderkreis der Stadtbibliothek Ludwigshafen e.V. in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek und mit Unterstützung des Kunstvereins Ludwigshafen, des Kunsthauses Oggersheim und von Kultur Rhein-Neckar e.V.
Die Sparkasse Ludwigshafen macht die Nacht mit ihrer finanziellen Unterstützung möglich.
Infos: 0621 / 504 2607

Programmplanungsstand 10.9.06 – Änderungen vorbehalten

Details

Datum:
30. September 2006
Zeit:
0:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Kultur Rhein Neckar e. V.
Telefon:
0621567266
E-Mail:
info@kulturrheinneckar.de
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Datum:
30. September 2006
Zeit:
0:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Kultur Rhein Neckar e. V.
Telefon:
0621567266
E-Mail:
info@kulturrheinneckar.de
Veranstalter-Website anzeigen