Herzlich Willkommen / Welcome

Willkommen auf der Webseite vom Verein Kultur-Rhein-Neckar e.V.

Hier erfahren Sie alles über uns und über unsere Veranstaltungen.

Schwerpunkt unseres Vereins sind transkulturelle Kulturprojekte. Hinter dem Titel QUATTROLOGE finden sich vielfältige deutsch-russische Kulturaustauschprojekte. Mit QUATTROLOGE begann unsere Vereinsgeschichte 1995 - bis heute pflegen wir diesen Austausch. Die Vielfalt der Kulturen in unserer Gesellschaft, die von Migration geprägt ist, ist Inspiration und Inhalt unserer Kulturarbeit, die in großem Maße von zivilgesellschaftlichen Aktiven und engagierten Künstlerinnen und Künstlern getragen wird.

Eine etwas außergewöhnliche Vorstellung "Kunstwerk Kulturverein" findet man hier:

http://www.youtube.com/watch?v=AQ_Psx_dHHU

Welcome to the website for the association Kultur-Rhein-Neckar e.V.

Here you will find everything about us and about our events.

 

You can find an extraordinary example “Kunstwerk Kulturverein” here: http://www.youtube.com/watch?v=AQ_Psx_dHHU

#AHRt – Unterstützung von Künstler*innen und Kulturschaffenden im Ahrtal

Crowfunding-Kampagne unseres Landesverbandes

September 2021

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur und Kulturpädagogik e.V. will mit den Einnahmen einer Crowdfunding-Campagne auf der Plattform „Startnext“ unter dem Namen “#AHRt Arbeitsstipendien für von der Flut betroffene Künstler*innen und Kulturschaffende finanzieren...

Download(s): 

Lys & Ka

Balkonkonzert

Freitag, 17. September 2021, 19 Uhr
Ludwigshafen- Mundenheim / Nähe Zedwitz-Park

Lydia Sprengards außergewöhnliche Stimme reicht von sanften Balladen bis hin zu heftigen Rocksongs. Unterstützt wird sie von Carsten Egger an der akustischen Gitarre und Loops. Das Duo präsentiert frisch, rockig Covers von Stücken der 60er Jahre bis heute.

n den ersten Lock-Downs 2020...

Jutta Glaser & Paata Demurishwili

Balkonkonzert

wegen Regenprognose abgesagt
(Freitag, 10. September 2021, 19 Uhr)
Am Rheinufer Süd Ludwigshafen

Laut "jazzpodium" beherrscht Jutta Glaser von Babygebrabbel bis vollstem Soul alles. Mit ihrer ausdrucksstarken Stimme zaubert sie aus jedem Stück ein unverwechselbares Unikat. Kongenial: Paata Demurishvili mit einfach atemberaubendem Spiel.

In den ersten Lock-Downs 2020 hat Kultur Rhein...

Out of the box

Balkonkonzert
Projekt(e): 

Freitag, 3. September 2021, 19 Uhr
Ludwigshafen-Süd / Max-Reger-Straße

Tina Kuka (Gesang, Gitarre, Percussion), Oliver Kuka (Gitarre, Ukulele, Mandoline), Jutta Werbelow (Gesang, Schlagzeug, Percussion, Gitarre) - Drei Musiker, die sich wunderbar ergänzen: Elegant, eigenwillig und sehr unterhaltsam spielen sie Klassiker der Musikgeschichte und Chartbreaker - neu...

Olli Roth (Vocals, Gitarre)

Balkonkonzert

Freitag, 20. August 2021, 19 Uhr
West / Bayreutherstraße

Akustische Gitarre und eine herausragende Stimme, gefühlvolle Balladen, Uptemposongs oder auch mal stampfende Swampgrooves - die unglaubliche Spielfreude und musikalische Hingabe lässt jede Coverversion zu einem eigenen Song werden.

In den ersten Lock-Downs 2020 hat Kultur Rhein Neckar...

Zelia Fonseca (Vocals, Gitarre), Julia Fonseca (Backvocals)

Balkonkonzert

Freitag, 13.August 2021,19 Uhr
Zwischen Nord und Friesenheim - in einem wunderschönen Hof (Anilin!)

Zelia Fonseca, Gitarristin und Sängerin aus Brasilien, präsentiert solo ihre Kompositionen aus Jazz, Indie und Pop-Elementen mit Ursprung aus afrikanischen und indianischen Geschichten und den Polyrhytmen Brasliliens.

In den ersten Lock-Downs 2020 hat Kultur Rhein Neckar e.V. (KRN) mit...

DEUX PLAISIR

Balkonkonzert

Freitag 6. August 2021, 19 Uhr
Am Rheinufer / Nahe der Schneckennudelbrücke / Richtung Berliner Platz

Regine Brand (Viola), Mara Kochendörfer (Cello) 
Die Cellistin MARA begann ihrer Musikerinnen-Karriere zunächst im klassischen Orchester, in den letzten Jahren ist Songwriting, Jazz und Komposition für sie immer wichtiger geworden. Auch Marta Kovalova verlässt gerne die alten und zu bekann...

Frau Nantke lässt bitten!

Balkonkonzert

Freitag, 30. Juli 2021, 19 Uhr
Hohenzollernhöfe in Ludwigshafen Friesenheim

Andrea Nanke (Gesang), Rudolf Stenzinger (Bass), Jeremy Fast (Gitarre)- "
Sie fragen sich wie es klingt, wenn eine größenwahnsinnige Sängerin Bass und Gitarre auf den Mond schießt? Sie rätseln was Hildegard Knef, Caterina Valente und Peter Alexander mit Jazz am Hut haben? Sie zermartern...

Mara - die singende Cellistin

Balkonkonzert

Freitag, 23. Juli 2021, 19 Uhr
Altes Umspannwerk, Lutherplatz Ludwigshafen

Die Cellistin MARA spielte zunächst im klassischen Orchester, in den letzten Jahren ist Songwriting, Jazz und Komposition für sie immer wichtiger geworden. Als Solokünstlerin tritt sie u.a. im WDR-Rundfunksaal, im Kurhaus Wiesbaden und im Capitol Theater Offenbach auf, als Gast stand mit...

Nach der Flut: limited bookedition DEDicated

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 -19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

DED = Dehnel - Esswein - Diergarten - Seit über 2 Jahrzehnten sind die Künstler*innen Sabine Dehnel, Andrea Esswein und Götz Diergarten befreundet. Sie teilen u.a. ihre gemeinsamen Wurzeln in Rheinland-Pfalz und die Beteiligung an vielen Gruppenausstellungen. Anfang 2021 ist der Wunsch...

Nach der Flut: Ulrich Thul

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 -19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

ULRICH THUL wurde 1959 in Schweich geboren.
1979-1982 Studium der Sozialarbeit (Evangelische Fachhochschule Ludwigshafen)
1987-1993 Studium der Pädagogik (Johann-Wolfgang von Goethe Universität Frankfurt am Main)
1990-1993 Studien an der Europäischen Kunstakademie für...

Nach der Flut: Markus Stürmer

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 -19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Markus Stürmer / Jahrgang 53 / lebt in Ludwigshafen- Atelier im Alten Umspannwerk
Gespendet hat er / Spendenempfehlung:
„ohne Titel 2“ / Acryl auf Leinwand / 50 * 60 cm / 150 €
„ohne Titel“ / Acryl auf Leinwand / 50 * 50 cm / 100 €
„Schokoeier“ / Acryl auf Leinwand / 40...

Nach der Flut: Barbara Straube

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 -19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Unabhängige Fotoprojekte und -reportagen im sozialen, kulturellen und ökologischen Bereich
Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik • fotocol Mannheim mit Schwerpunkt Fotografie und Aktionsgrafik • seit 1983 als freischaffende Grafikerin und Fotografin unterwegs.
...

Nach der Flut: Gerd Reutter

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 - 19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

1931 in Rastatt geboren, nach einer Malerlehre in Neustadt / Aisch von 1945 bis 1948 arbeitete er von 1958 bis 1991 als selbstständiger Lebensmittelhändler. 1989 begründete er mit Gleichgesinnten den Kulturverein INDUSTRIETEMPEL e.V. Von 1991 bis 1995 war er Schüler des Keramikers Klaus Lehmann...

Nach der Flut: Bernd Köhler

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 - 19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Bernd Köhler, geboren 1951 in Ludwigshafen, begann im Alter von 14 Jahren autodidaktisch mit dem Gitarrenspiel und verfasste erste eigene Texte. Auftritte unter dem Künstlernamen „Schlauch“ folgten bald, schnell erhielt er auch Preise bei verschiedenen Wettbewerben, unter anderem auch im Haus...

Nach der Flut: Andrea Esswein

FR / SA - je von 17 - 19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Andrea Esswein (lebt in Wiesbaden, Atelier in Mainz und Berlin) wurde bisher ausgezeichnet u.a. mit dem Albert-Haueisen-Preis, dem ISCP-(International Studios & Curatorial Program)
Stipendium in New York und dem PAF (Performing Arts Forum) Stipendium in Frankreich. Ihre Arbeiten waren...

Nach der Flut: Sabine Dehnel

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 - 19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Sabine Dehnel, 1971 in Ludwigshafen geboren, studierte 1993 bis 1999 Bildende Kunst an der Akademie für Bildende Künste in Mainz, danach ein Jahr am Otis College of Fine Arts and Design in Los Angeles. Die vielfach ausgezeichnete Künstlerin lebt in Berlin.
Ihre Arbeiten werden in...

Nach der Flut: Götz Diergarten

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 - 19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Götz Diergarten (Jg 1972) studierte bis 1998 an der Kunstakademie Düsseldorf bei Bernd Becher, danach an der Schule für Gestaltung, Zürich. Seit 2001 stellt er regelmäßig in Museen, Galerien und auf den großen int. Kunstmessen aus. Das europ. Fotografennetzwerk POC (piece of cake) leitet er seit...

Nach der Flut: Werner Degreif

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 - 19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Werner Degreif wurde 1953 in Wiesloch geboren. Er ist bekannt für seine Wandzeichnungen in riesigen Formaten mit Bleistift oder Graphit auf Papier, er nutzt er den architektonischen Raum für seine temporären Installationen. ​Seine Motive findet er beispielsweise in Supermärkten, bis dato kaum...

Nach der Flut: Andreas Becker

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 - 19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Andreas Becker. geboren 1965 in Pirmasens. Malereien/Collagen in Aquarell, Acryl, Öl und Mischtechnik, lebt und arbeitet in Schifferstadt

Ausstellungen:
2009 - Komm Tanz mit mir
2010 - Le coeur a ses raisons
2011 - Zeit Reise
2017 - Material world
2021 - Zu[...

Nach der Flut: Hussein Ahmad

Spendenaktion für das KunstForum Eifel

FR / SA - je von 17 -19 Uhr
30. und 31. Juli 2021
7. und 8. August 2021
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Speyerer Dom, Häuserzeilen, Fenster mit Tauben, Familie: Der syrische Künstler Hussein Ahmad hat Asyl in Deutschland erhalten und in Waldsee mit seiner Familie eine neue Heimat gefunden. In seiner Kunst bildet er ab, was ihn gerade beschäftigt. Das können Gefühle sein oder das tagesaktuelle...

Nach der Flut

Freitag und Samstag von 17 bis 19 Uhr
30./ 31. Juli 2021 und 7./8. August 2021

Das KunstForumEifel ist auf unabsehbare Zeit geschlossen. Die Schäden durch die Flutkatastrophe 14. Juli 2021 sind enorm. Das Wasser stand in der Nacht zum 15. Juli 2021 97 cm im Erdgeschoß. Der Keller wurde geflutet. Das Ausmaß der Schäden
nach der Flut ist enorm.
Wir wollen...

Flutsplitter und Polaroidtage

Natascha Huber liest, Isabel Eichenlaub spielt Cello und Campanula

Sonntag, 25. Juli 2021, 17 Uhr
Wegen Hochwaser verlegt in die Lukaskirche
Kurfürstenstr. 46, 67061 Ludwigshafen

Natascha Huber, geboren 1986 in Passau, schreibt seit mehreren Jahren Lyrik. Ab 2015 nahm sie 3 Jahre an der Darmstädter Textwerkstatt unter der Leitung von Kurt Drawert teil, 2016 erhielt sie das Merck-Stipendium. 2017 war sie einer der Finalisten beim Literarischen März in Darmstadt, des...

Passing Hallways

Newcomer

Samstag, 31. Juli 2021, 20 Uhr
Verlegt wegen Hochwassser & Krankheit: Matthäuskirche Ludwigshafen
Volkerstraße 13, 67059 Ludwigshafen am Rhein

Das Hochwasser liess ein Konzert auf der Insel nicht zu, eine kranke Sängerin machte die zeitliche Verschiebung nötig - jetzt freuen wir uns auf den Nachholtermin mit Passing Hallways, eine Alternativ Rock Band aus Mannheim und Ludwigshafen. Derzeit arbeiten die sechs Mitglieder an ihrem ersten...

Bändi

Finnischer Tango

Donnerstag, 22. Juli 2021, 19 Uhr
Wird wegen Hochwassser von der Parkinsel Ludwigshafen * Inselsommer verlegt in die
Lukaskirche Ludwigshafen, Kurfürstenstr. 46

„Der Tango ist der Blues der Finnen”, soll Aki Kaurismäki einmal gesagt haben. Und das preisgekrönte Frankfurter Ensemble BÄNDI spielt Finnischen Tango auf ihre ganz eigene Art. Die spielfreudigen Musiker von Bändi mixen wohl arrangiert und höchst unterhaltsam die tieftraurigen Ohrwürmer aus den...

KRACH

Tijan Sila liest, Claus Boesser-Ferrari spielt Gitarre

Sonntag, 18. Juli 2021, 17 Uhr
Wegen Hochwaser verlegt in die Lukaskirche
Kurfürstenstr. 46, 67061 Ludwigshafen

Tijan Sila kam 1981 in Sarajevo zur Welt und emigrierte 1994 mit seiner Familie nach Deutschland. Er studierte Germanistik und Anglistik in Heidelberg. Heute lebt er in Kaiserslautern, wo er als Lehrer an einer Berufsschule arbeitet. Im Frühjahr 2017 erschien sein Debütroman »Tierchen unlimited...

Marion&Sobo Band

Donnerstag, 15. Juli 2021, 19 Uhr
Wird wegen Hochwassser von der Parkinsel Ludwigshafen * Inselsommer verlegt in die
Lukaskirche Ludwigshafen, Kurfürstenstr. 46

„Absolut unwiderstehlich“! Das schreibt das Folker Magazine über die Musik der
Bonner Band um die multilingualen Sängerin Marion Lenfant-Preus aus Frankreich und den polnischen Gitarristen Alexander Sobocinski („Sobo“). Sie machen Musik über Schubladen hinweg und erschaffen ihren eigenen...

Ziemlich blond

Newcomer!

Samstag, 10. Juli 2021, 20 Uhr / wegen Hochwasser abgesagt = wird nachgeholt!
Parkinsel Ludwigshafen * Inselsommer

Ziemlichblond ist eine Coverband, die 2019 gegründet wurde. Was als einfaches Straßenmusik-Treffen anfing, entwickelte sich schnell weiter: So spielten sie zu dritt beim Kinopolis Open Air Kino in Viernheim und als Winter-Special im Q6Q7 in Mannheim. Mit ihrem dreistimmigen Gesang, kombiniert...

Nehmen Sie Platz, bitte!

Workshop mit Anna-Sofia und Majlen Nylund und Hussein Ahmad

Freitag und Samstag, 9. und 10.Juli 2021, 16-18 Uhr

Die beiden finnischen Künstlerinnen werden in ihrem Workshop zusammen mit dem Waldseer Maler Hussein Ahmad individuelle und einzigartige Stühle gestalten. Kreative Ludwigshafener*innen sind eingeladen, mit zu gestalten und zu bauen.
Mit genügend Abstand kann Platz genommen werden.

...

Beyond Borders feat. Radoslava Vorgic

Oriental Jazz meets Baroque

Freitag, 9. Juli 2021, 19 Uhr
Parkinsel Ludwigshafen * Inselsommer

Grenzen zu überwinden erfordert Mut, Kreativität und Offenheit für neue Gestaltung. Die vier Musiker von Beyond Borders vereinen diese Eigenschaften und gehen so über kulturelle Barrieren hinaus, setzen sich über geografische Widerstände und gesellschaftliche Stereotypen hinweg.
Gemeinsam...

Majlen Nylund / Anna-Sofia Nylund: Nordlichter

Acrylbilder und Videoprojektion

Mittwoch, 7. Juli 2021, 19 Uhr Vernissage
Ausstellung vom 8. Juli – 5. September 2021
Franz&Lissy. Kulturcafé. Lisztstr. 176, 67961 Ludwigshafen

Franz&Lissy. Kulturcafé. Lisztstr. 176, 67961 Ludwigshafen

Majlen ”Himmi” Nylund absolvierte nach dem Besuch der Nordischen Dekorateurschule in Jylland, Dänemark (1968) und der Free Art School in Helsinki (1973-1974) die Svenska Yrkeshögskolan (aktuell Novia Bachelor für Kultur und Kunst / Bildende Kunst)
Sie lebt und arbeitet als Malerin und...

Cordula Sauter

Balkonkonzert

Sonntag, 9.Juni 2021, 17 Uhr
Gartenareal in Ludwigshafen Süd

n die neue Saison starten wir mit Cordula Sauter
Hören werden wir Piazzolla-Tangos sowie andere alte Tangos, Musette, Klezmer und Swing der 20er Jahre sowie Manouche-Swing, Traditionelles aus Griechenland, Brasilien und Italien wird dabei sein.
Cordula Sauter ist eine „grandiose...

Jenseits der Rose und Nachtigall

Hasan Özdemir liest, Percussion von Yunus Kerem Ilyada * Texte&Töne

Freitag, 18. Juni 2021, 19 Uhr
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen
Livestream auf dem KRN-Youtube-Kanal
Begrenzte Plätze

Geschichten und Gedichte aus Ludwigshafen mit einem besonderen Klang: Hasan Özdemir, seit vielen Jahren Lyriker in der Stadt am Rhein, präsentiert Werke aus 40 Jahren. Begleitet, umspielt und unterstrichen wurden seine Worte von Yunus Kerem Iliyada am Schlagzeug.
Hasan Özdemir ist ein...

Krach

Tijan Sila liest, Claus Boesser-Ferrari spielt Gitarre * Texte&Töne

Freitag, 11. Juni 2021, 19 Uhr
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen
Livestream auf dem KRN-Youtube-Kanal
Begrenzte Plätze

Tijan Sila kam 1981 in Sarajevo zur Welt und emigrierte 1994 mit seiner Familie nach Deutschland. Er studierte Germanistik und Anglistik in Heidelberg. Heute lebt er in Kaiserslautern, wo er als Lehrer an einer Berufsschule arbeitet. Im Frühjahr 2017 erschien sein Debütroman »Tierchen unlimited...

Flutsplitter und Polaroidtage

Natascha Huber liest, Isabel Eichenlaub spiet Cello und Campanula * Texte&Töne

Donnerstag, 3. Juni 2021, 19 Uhr
Livestream auf dem KRN-Youtube-Kanal

Natascha Huber, geboren 1986 in Passau, schreibt seit mehreren Jahren Lyrik. Ab 2015 nahm sie 3 Jahre an der Darmstädter Textwerkstatt unter der Leitung von Kurt Drawert teil, 2016 erhielt sie das Merck-Stipendium. 2017 war sie einer der Finalisten beim Literarischen März in Darmstadt, des...