Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Maria Cecilia Barbetta liest in der Reihe Europa.Morgen.Land

1. Dezember 2009 @ 0:00

Sonntag, 13.12.2009 * 17 Uhr
Casa di Laul, Ludwigsplatz, Ludwigshafen

„Milagros hat die gereizte Stimmung erkannt und ostentativ die Stirn in Falten gelegt. Unvermittelt ist sie vom Stuhl aufgesprungen und hat ein Mal kräftig über dem Kopf in die Hände geklatscht. Ihre Handteller begutachtend – auf der einen Seite eine entstellte Leiche, auf der anderen hellgraue staubfeine Spuren derselben –, hat die Besitzerin der Änderungsschneiderei ausgerufen: »Ich habe getötet! … Könnte eine von euch ein Spray gegen Kleidermotten besorgen? Diese Viecher sind eine echte Plage und vertilgen mir sonst die kostbaren Stoffe!«

María Cecilia Barbetta wurde 1972 in Buenos Aires geboren, wo sie Deutsch als Fremdsprache studierte. Mit einem DAAD-Stipendium kam sie 1996 nach Berlin und blieb. Seit 2005 ist sie freie Autorin. 2007 bekam sie das Alfred-Döblin-Stipendium der Akademie der Künste und nahm an der renommierten Autorenwerkstatt Prosa des Literarischen Colloquiums Berlin teil. »Änderungsschneiderei Los Milagros« ist ihr erster Roman. María Cecilia Barbetta schreibt auf Deutsch.
Literaturpreise und Auszeichnungen: aspekte-Literaturpreis (2008), Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis (2009), Bayern 2-Wortspiele-Preis (2009).

Moderation: Maike Lührs

Details

Datum:
1. Dezember 2009
Zeit:
0:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kultur Rhein Neckar e. V.
Telefon:
0621567266
E-Mail:
info@kulturrheinneckar.de
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Datum:
1. Dezember 2009
Zeit:
0:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kultur Rhein Neckar e. V.
Telefon:
0621567266
E-Mail:
info@kulturrheinneckar.de
Veranstalter-Website anzeigen