Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmfrühstück

13. März 2010 @ 0:00

Im April und Mai 2010 gibt es eine Filmreihe im im Internationalen Frauentreff und im Bürgertreff West zu sehen.

Mittwoch, 14. April 2010 – 9:30 Uhr Zusatztermin 18 Uhr
Bürgertreff West, Valentin-Bauer-Str. 21
Freitag, 16. April 2010 : 9:30 Uhr
Internationaler Frauentreff, Westendstr.17

Zeit der trunkenen Pferde
Originaltitel: Zamani barayé masti asbha; Iran, 2000; Länge: 75 Minuten; Altersfreigabe: ab 6 Jahren
Regie: Bahman Ghobadi
Besetzung: Ayoub Ahmadi (Ayoub), Rojin Younessi (Rojin)
Handlung
Der zwölfjährige Ayoub wird nach dem Tod seines Vaters Oberhaupt seiner aus mehreren Schwestern und dem behinderten Madi bestehenden Familie. Er muss das Geld zum Lebensunterhalt verdienen, dazu Geld für die Operation Madis, dessen Leben durch die Operation um acht Monate verlängert werden könnte. Er ist gezwungen, seine Schwester zu verkaufen und arbeitet deshalb als Schmuggler, eine nicht nur kräftezehrende, sondern auch gefährliche Arbeit.

Mittwoch, 21. April 2010 – 9:30 Uhr Zusatztermin 18 Uhr
Bürgertreff West, Valentin-Bauer-Str. 21
Freitag, 21. April 2010 : 9:30 Uhr
Internationaler Frauentreff, Westendstr.17
Freitag, 23. April 2010 : 9:30 Uhr

Sie sind ein schöner Mann
Originaltitel: Je vous trouve très beau; Frankreich, 2005; Länge: 97 Minuten; Regie: Isabelle Mergault
Besetzung: Michel Blanc, Medeea Marinescu, Wladimir Yordanoff, Benoit Turjaman, Eva Darlan, Elisabeth Commelin, Valérie Bonneton
Handlung
Durch einen Stromschlag an der defekten Melkmaschine hat Aymé seine Frau verloren. Aber nicht die Trauer erdrückt ihn, sondern die Arbeit auf dem Hof, die alleine kaum zu schaffen ist. Er muss dringend eine neue Frau finden, aber in seinem Dorf ist die Auswahl sehr beschränkt.

Mittwoch, 28. April 2010 – 9:30 Uhr Zusatztermin 18 Uhr
Bürgertreff West, Valentin-Bauer-Str. 21
Freitag, 30. April 2010 : 9:30 Uhr
Internationaler Frauentreff, Westendstr.17

Emmas Glück
Deutschland, 2006; Länge: 99 Minuten; Regie: Sven Taddicken
Besetzung: Jördis Triebel (Emma), Jürgen Vogel (Max), Hinnerk Schönemann (Henner), Martin Feifel (Hans) und Nina Petri (Dagmar)
Handlung
Während die alleinstehende Jungbäuerin Emma auf ihrem entlegenen Bauernhof liebevoll Schweine züchtet und schlachtet, brauen sich über dem Gebrauchtwagenverkäufer Max dunkle Wolken zusammen: Er erfährt, dass er an Bauchspeicheldrüsenkrebs unheilbar erkrankt ist. Die störrische, aber gefühlvolle Bäuerin verliebt sich zusehends in den todkranken Mann aus der Stadt, der bei ihr aus Angst vor der Firma und der Polizei Unterschlupf sucht.

Mittwoch, 5. Mai 2010 – 9:30 Uhr Zusatztermin 18 Uhr
Bürgertreff West, Valentin-Bauer-Str. 21
Freitag, 7. Mai 2010 : 9:30 Uhr
Internationaler Frauentreff, Westendstr.17

Solino
Deutschland, 2002; Länge: 102 Minuten; Regie: Fatih Akin
Besetzung: Barnaby Metschurat (Gigi), Moritz Bleibtreu (Giancarlo), Gigi Savoia (Romano), Antonella Attili (Rosa), Patrycia Ziólkowska (Jo), Tiziana Lodato (Ada), Hermann Lause (Herr Klasen), Vincent Schiavelli (Regisseur Baldi)
Handlung
Der Film handelt von der italienischen Familie Amato, die von Süditalien nach Deutschland ins Ruhrgebiet auswandert. Der Film spielt 1964 und 1984 und zeigt das Schicksal der Familie im Abstand von jeweils zehn Jahren.
Romano Amato und seine Frau Rosa haben vom Wirtschaftswunder in Deutschland gehört. Mit ihren Söhnen Gigi und Giancarlo kommen sie 1964 nach Duisburg und hoffen dort auf ein besseres Leben. Sie eröffnen gemeinsam eine Pizzeria mit dem Namen ihres Heimatdorfes Solino.

Eintritt
Kostenfrei.
Erwünscht ist ein Beitrag zum Frühstücksbuffet (Obst, Käse oder Brötchen usw.)

Projektleitung
Virginia Hauck info [at] KulturRheinNeckar.de

Dieses Projekt wird im Rahmen des Programms STÄRKEN vor Ort durch das Bundesministerium für
Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), den Europäischen Sozialfonds (ESF),
die Europäische Union und die Stadt Ludwigshafen am Rhein gefördert.

Details

Datum:
13. März 2010
Zeit:
0:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kultur Rhein Neckar e. V.
Telefon:
0621567266
E-Mail:
info@kulturrheinneckar.de
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Datum:
13. März 2010
Zeit:
0:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kultur Rhein Neckar e. V.
Telefon:
0621567266
E-Mail:
info@kulturrheinneckar.de
Veranstalter-Website anzeigen