Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Acoustic Guitar Night

30. November 2014 @ 17:00 - 21:00

Die Acoustic Guitar Night 2014 ist mit Tim Sparks, Dean Magraw, Markus Segschneider und Peter Finger wieder im oberen Weltklassebereich besetzt.

Vor ausverkauften Häusern spielt die seit Jahren beliebte und bewährte Konzertreihe „Acoustic Guitar Night“. Im Jahr 2014 präsentieren internationale Meistergitarristen den Zauber ihrer Musik in verschiedenen Stilistiken. Nacheinander betreten Tim Sparks, Dean Magraw, Markus Segschneider und Peter Finger die Bühne, um ihr Publikum durch ihre Virtuosität und ihre Musikalität zu begeistern.

Tim Sparks (USA)
Mit einem großen Knall eroberte Tim Sparks einst die Akustikgitarrenwelt, als er Tschaikowskys „Nußknacker Suite“ für Sologitarre arrangierte und damit 1993 die National Fingerpicking Championship gewann. Seiner Liebe zu den Klangwelten und ungeraden Rhythmen der Musik des Balkans und des nahen Ostens war die „Balkan Dreams Suite“ gewidmet, ebenso wie „Guitar Bazaar“. Auch hier sorgte Sparks wieder für Aufsehen, als er nämlich die rumänischen Volkstänze von Béla Bartók für die Gitarre bearbeitete.
Tim Sparks ist ein Meister der Steelstring-Gitarre, der seine nordamerikanischen Wurzeln in Country, Blues und Jazz auf höchst fruchtbare Weise mit klassischen und ethnischen Einflüssen zu verschmelzen weiß.

Dean Magraw (USA)
Dean Magraw ist mehr als nur ein Gitarrist. Er ist jemand, der einen ganzen musikalischen Kosmos abschreitet. Sein Spiel ist elegant und aufregend, sein Einflüsse reichen von Amerika bis Indien, er fusioniert Folk, Jazz, Blues und World-Beats zu einem eigenständigen Stil. Gibt man dem US-Amerikaner eine Gitarre in die Hand, ist alles möglich: ruhige Intensität, explosive Kraft, Simplizität, hochkomplexe Strukturen. Man hört jederzeit, dass es hier um mehr geht als um bloße Fingerfertigkeit; Magraws Musik kommt aus tiefstem Herzen.
Nur wenige Gitarristen schaffen es, einen derartigen Drive, eine so akkurate Rhythmik und ein bemerkenswertes Gefühl für Melodien, Phrasierungen und dramaturgischen Aufbau ganz selbstverständlich zu Musik werden zu lassen.

Markus Segschneider (D)
Wunderschöne Melodien, Harmonien, die zugleich sanft und doch reizvoll sind, unfassbare Klangfülle, ein fast klassisch schöner Ton auf Stahlsaiten, perlende Läufe in der Geschwindigkeit geölter Blitze, satter Groove, perfektes Timing: Es scheint überhaupt keine Grenzen zu geben für das, was Markus Segschneider mit und auf seiner Gitarre anstellt. Stilistische Grenzen scheint Markus’ Fingerstyle-Spiel schon gar nicht zu anzuerkennen: Jazz, Folk, Pop, Funk – alles wird gelassen verwoben zu einer Musik, die die lebensfrohe Stimmung eines Bilderbuchsommermorgens vermittelt.
„Ideenreichtum und stilistische Vielfalt sind seit Jahren Markenzeichen des hochvirtuosen Fingerstylisten.“ (Folker!)

Peter Finger (D)
Peter Finger, dem Initiator der „Acoustic Guitar Night“, gelingt die perfekte Harmonie von Virtuosität, Musikalität und Komposition. Sein musikalischer Kosmos ist grenzenlos, zeugt von profunder Kenntnis der Musikgeschichte wie des Kontemporären. So wird der aufmerksame Zuhörer immer wieder auf die Klangsprache Debussys, Ravels oder Strawinskys stoßen – und sich im gleichen Atemzug vielleicht in rockigen Gefilden wiederfinden, verführt zu „Saitensprüngen“ in die weite Welt des Jazz. Oder er bestaunt Fingers fast orchestrales, manchmal atemberaubend experimentelles Geflecht aus Rhythmus, Harmonik und Melodie. Peter Fingers Musik ist stets sinnlicher Hochgenuss fern jeder intellektueller Gedankenkühle. Anspruchsvoll und anregend zugleich.

Details

Datum:
30. November 2014
Zeit:
17:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Kultur Rhein Neckar e. V.
Telefon:
0621567266
E-Mail:
info@kulturrheinneckar.de
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Datum:
30. November 2014
Zeit:
17:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Kultur Rhein Neckar e. V.
Telefon:
0621567266
E-Mail:
info@kulturrheinneckar.de
Veranstalter-Website anzeigen