Elsa und der Viertelton

6. Balkonkonzert

Sonnag, 7. Juni 2020, 18 Uhr
Bayreutherstr. / weißer Block / Ludwigshafen

Seit über 4 Jahrzehnten machen Paul Reinig und Peter Braun Musik die letzten 20 Jahre gemeinsam mit ihrer Gruppe „Reinig, Braun + Böhm“, die für Folkmusik ohne „Volkstümeleien“ steht. In ihrem eigenen Label „Pfalzrecords“ haben sie mehrere Tonträger veröffentlicht, zuletzt ihr Album „Neun Lieder“, bei dem auch der syrische Musiker Samer Alhalabi mitspielt.

Mit Samer haben die beiden Pfälzer einen wunderbaren Partner gefunden, der seine Oud (arabische Laute) meisterhaft beherrscht. Samer studierte und spielte sein Instrument in seiner Heimat in klassischen wie in Folklore-Orchestern und lehrte das Oud-Spiel an der Universität in Homs. Heute lebt er in der Südpfalz.

Bei dem Ludwigshafener Fensterkonzert verstärkte Reza Abbasi die Gruppe mit Percussion, Gitarre und Liedern aus seiner alten Heimat, gesungen in seiner Muttersprache, dem Farsi. Reza stammt aus Afghanistan, ist im Iran aufgewachsen und lebt wie Samer in der Südpfalz.
Gemeinsam präsentierten die Musiker Lieder, Traditionals und Klassiker aus Deutschland und der Pfalz, Spanien, Italien, Syrien, Libanon, Ägypten, Afghanistan und dem Iran.
Eine musikalische Begegnung von Musikkulturen die spannend und harmonisch zugleich ist – Weltmusik aus der Pfalz.
Samer Alhalabi – Oud, Gesang
Peter Braun – Gitarre, Gesang
Paul Reinig – Bouzouki, Mandoline, Gitarre, Darabouka, Akkordeon, Gesang
Reza Abbasi – Cajon, Gesang, Gitarre