Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie viel und welche Kultur für Ludwigshafen 2000?

20. April 1999 @ 0:00

Moderation: Sascha Spataru

Gäste: Harald Glahn (FDP), Dr. Bernhard Braun (Die Grünen), Hildegard Springer (SPD), Else Specht (CDU)

Kommunalpolitik kann in kaum einem anderen Bereich so viel bewirken wie in der Kultur.

Ludwigshafen gehört zu den wenigen Städten, die noch in den achtziger Jahren einen Kulturentwicklungsplan vorgelegt haben. Hier ließ der Stadtrat wissen, dass bis zum Jahre 2000 der Anteil der Ausgaben für Kultur am städtischen Haushalt auf 7% gesteigert werden solle. Zudem richtete die Stadt ein Kulturbüro ein. Ende der neunziger Jahre ist von dieser kulturellen Aufbruchstimmung nichts mehr zu spüren, obwohl mit der Entwicklung des Rheinufer-Süd-Projektes zwei wichtige neue Kulturinstitutionen eingerichtet werden: das Kulturdepot und das Ernst-Bloch-Zentrum. Welche Ziele werden mit Ihnen verfolgt? Wie wird sich die Kulturlandschaft der Stadt verändern? Im Juni 1999 stellen sich die Parteien zur Kommunalwahl. Grund genug, nach dem kulturpolitischen Konzept von CDU, SPD, FDP und den Grünen für die nächste Legislaturperiode zu fragen.

Details

Datum:
20. April 1999
Zeit:
0:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kultur Rhein Neckar e. V.
Telefon:
0621567266
E-Mail:
info@kulturrheinneckar.de
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Datum:
20. April 1999
Zeit:
0:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kultur Rhein Neckar e. V.
Telefon:
0621567266
E-Mail:
info@kulturrheinneckar.de
Veranstalter-Website anzeigen