WASSER-FARBEN

Projekt(e): 

Benefiz-Verkaufssausstellung WASSER-FARBEN vom 5. Dezember 2002 bis zum 12. Januar 2003 in der Friedenskirche Ludwigshafen-Friesenheim

Nach der Flut: Künstler helfen Künstlern

Der Ludwigshafener Künstler Ulrich Thul wollte helfen und gewann für sein Vorhaben eine ganze Reihe von renommierten Künstlerinnen und Künstlern aus der Region. Rahman Aljabiri, Günther Berlejung, Gabi Blinne, Jurij Galusinskij, Armin Liebscher, Mareile F. Martin, Sonja Scherer und Ulrich Thul beteiligten sich an der Benefiz-Verkaufssausstellung WASSER-FARBEN vom 5. Dezember 2002 bis zum 12. Januar 2003 in der Friedenskirche Ludwigshafen-Friesenheim. Diese Benefizaktion wurde von der Ehrenamtsbörse VeHra und der Friedenskirche Friesenheim unterstützt.

Zur Vernissage am Donnerstag, den 5. Dezember 2002 sprach Dr. Werner Ludwig (Oberbürgermeister a.D.), musikaisch wurde der Abend von Paata Demurishvili umrahmt.

Der Erlös in Höhe von 1000 Euro, die Spende der Künstler wurde von Kultur Rhein-Neckar e.V. dem Anhaltischen Kunstverein überwiesen. Mit dem Geld werden zwei künstlerisch tätige Mitglieder des Kunstverein unterstützt, die durch die Überschwemmungen 2002 Schaden erlitten haben.

Der Scheck erreichte den Kunstverein zusammen mit einer Zeichnung "Die Übergabe" von Ulrich Thul.