Tea-Time mit Ludger Donath

Very British?

Freitag, 15. November 2019, 19 Uhr
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Wir trinken Tee, naschen Scones und Sandwiches -very british. Ludger Donath sorgt mit Klaviermusik für gepflegte Entspannung.

Ludger Donath (Klavier), interpretiert bekannte Jazz-Standards in eigenen Arrangements.
Der im Odenwald geborene Pianist begann im Alter von acht Jahren mit dem Klavierunterricht bei Tobias Leppert in Pforzheim und studierte nach dem Abitur Schulmusik mit dem Schwerpunkt Klavier bei Eva-Maria Rieckert und Musiktheorie bei Prof. Michael Moriz an der Hochschule für Musik in Karlsruhe. Während seiner Tätigkeit als Tutor für Jazzpiano spielte er dort in der Bigband unter Leitung von Peter Lehel und wurde als Preisträger des XIV. Wettbewerbs für Schulmusik ausgezeichnet u. a. mit einem Sonderpreis
für Komposition. Zusätzlich besuchte er zahlreiche Jazzworkshops mit Musikern wie Claude Diallo, Volker Engelberth, Hubert Nuss und Frank Sikora. Aktuell zählen zu seinen Lehrern Kristjan Randalu und Christoph Gärtner.

Kein Eintritt
Büfett ( Scones & Clotted Cream & Jam & Tea, Sandwiches, Früchtebrot) - 14 Euro
Scones & Clotted Cream & Jam & Tea - 8 Euro