Mittagspausenkonzert

KEULE - Christian Haas (Djembé, Stimme) und Max Jeschek (Gitarre)

Freitag, 24. Juli 2020,
12:15 Uhr Hausboot Ludwigshafen
13:15 Uhr Franz&Lissy Ludwigshafen

Delta-Rock-Pop. Für die Kunst.
Mit dem KEULEunplugged Duo - rockt „Keule“ zusammen mit dem Gitarristen und Komponisten Max Jeschek auf kleinen und großen Bühnen, mal gewohnt laut oder ungewohnt leise aber immer ganz akustisch mit Gitarre und Djembé.
Bald 30 Jahre steht Christian Haas, bekannt unter dem Namen „Keule“ auf der Bühne und begeistert sein Publikum sowohl mit seiner Stimmgewalt als auch mit einer unvergleichlich energiegeladenen Performance. Er ist Frontmann der Mannheimer AC/DC Tribute Band „AC/ID" und seit 20 Jahren fester Bestandteil der bekannten Event- und Partyband „Me and the Heat“ und mit ihr europaweit unterwegs.
Als Teilnehmer der 9. Staffel der TV-Show „The Voice of Germany 2019“ war er als Talent im Team Rea Garvey auch im deutschen Fernsehen zu sehen und begeisterte Publikum und Coaches mit den Songs "Killing in the Name", "Careless Whisper" und "Word-Up" bis in die Sing-Offs.
Das stabile Fundament, der Fels in der Brandung des KEULEunplugged Duo ist der fabelhafte Max Jeschek an der Gitarre. Mit steter musikalischer Kraft bereitet er den Boden für Christians Stimme und Performance. Aufgewachsen in Neustadt bekam Max in jungen Jahren bereits den Jugendförderpreis der Stadt für seine musikalischen Leistungen, z.B. bei der Edenkobener Hardrock-Band YUMA, verliehen. Auch mit Keule war er bereits in früheren Jahren mit dessen Band NEX unterwegs.
Heute produziert Max Musik fürs Fernsehen, z.B. im Trailer von "Bibi und Tina" im ZDF, und für Spotify und arbeitet immer wieder mit Kollegen und Kolleginnen an neuen Songs. Außerdem bereist er deutschlandweit die Bühnen mit der Classic Rock Formation DELTA ROCK und natürlich im Duo mit Christian "Keule" Haas. Max über sich: „Musik ist mein Leben.“