Künstlerfrühstück

Im Gespräch mit Maria Kremena

Sonntag, 20.Septemer 2020 (ausgebucht)
Sonntag, 27. September 2020, 11 Uhr
Franz & Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen

Nach 25 Jahren deutsch-russischem Kulturaustausch zeigen wir die Werke einer 23jährigen Künstlerin. In der aktuellen Ausstellung bei Franz&Lissy zeigt Maria Kremena Tempera-Zeichnungen, die Rahmen eines Projektes am Gerassimow-Institut für Kinematografie (VGIK) Moskau im Frühling 2018 entstanden,
Bei einem Künstlerfrühstück haben wir Gelegenheit, die Künstlerin zu ihrer Arbeit zu befragen.

Maria Kremena wurde 1997 in einer Künstlerfamilie in Sotschi geboren. Seit ihrer Kindheit hat sie gezeichnet. 2013 – 2017 hat sie Kunstpädagogik an der Kunsthochschule in Soschi studiert. 2017 – 2018 hat sie Szenenbild an der VGIK in Moskau studiert. Im Herbst 2016 hatte sie ihre erste Ausstellung im Rahmen der QUATTROLOGE Im Jugendkulturzentrum Limburgerhof. Seit 2018 lebt sie mit ihrem Mann in Mannheim und arbeitet als selbständige Künstlerin. Ihr erstes Projekt in Deutschland war eine Wandmalerei in Cinema Paradiso & Arte in Ludwigshafen.

Frühstücksbüfett incl. Kaffee / Tee ab 14 Euro
Wir bitten um Anmeldung unter info [at] kulturrheinneckar.de

Ausstellung vom 3.September bis 13.Oktober 2020
Franz&Lissy, Lisztstr. 176, 67061 Ludwigshafen
Öffnungszeiten:
DO + FR 10-22 Uhr
SA + SO 10-17 Uhr
Weitere Termine nach Vereinbarung