Shochov, Wladimir

Geboren 1953 In Charkov. Cellist. Studium am Konservatorium in Moskau, Mitglied des Rachmaninov-Quartett. Gewinner des Borodin Award 1986. Teilnahme am QUATTROLOGE-Festival 1995 in Sochi. Mitglied des Rachmaninow-Streichquartetts, Sochi.