Künstler

A | Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | Ö | P | Q | R | S | T | V | W | Y | Z

Weckwerth, Verena

1965 in Wiesbaden geboren. 1987 bis 1994 Studium der Freien Kunst and der Hochschule der Künste in Berlin. 1991 Erasmus Stipendium, St. Martins College of Arts, London. Gründungsmitglied der Gruppe KARO VEIN. 1995 Meisterschülerin bei Prof. Ikemura. 1995 bis 1997 Atelierstipendium der Karl-Hofer-Gesellschaft, 1996 Steinbildhauerei bei Yoshimi Hashimoto. Ausstellungen: 1992 KARO VEIN in der Neuen Galerei der HdfK, Berlin; 1995 ONE SLIDE SHOW, Petersburg; 1996 BLICK bei Boecker, Berlin; 1997 Abschlußausstelllung der Karl-Hofer-Gesellschaft, Künstlerhaus Bethanien, Berlin.

Weickelt, Elka

Geboren 1953 in Oldenburg i. O. Nach Hochschulstudium und Promotion 1989 - 1993 Studium der Bildenden Kunst an der Freien Kunstschule Rhein-Neckar in Mannheim bei Clapeko. Projektstudium bei Sigfried Kaden. 1997 Kunstpreis Weldebräu, Plankstadt. Lebt und arbeitet in Dielheim bei Heidelberg. Mitglied bei BBK Heidelberg, Heidelberger Künstlergruppe 79 e.V., GEDOK Mannheim-Ludwigshafen. Ausstellungen u.a. Kunsthaus Wiesbaden, Wiesbaden, Alte Universität, Heidelberg, Galerie Augenblick, Mannheim, Südwestdeutsche Kunstmesse, Mannheim, Künstlerverband Simferopol, Ukraine, Kunsthalle Barmen, Wuppertal, "Das Eine und das Andere", Schloß Heidelberg. Teilnahme an QUATTROLOGE '99.

Weingartner, Gabriele

Jahrgang 1948, Kulturjournalistin und Autorin, hat gerade ihren dritten Roman "Damenprogramm" beendet. Davor schrieb sie "Der Schneewittchensarg" 1996 und "Bleiweiß" 2000

Wellhöfer, Ulrich

Wersizkaja, Tatjana

Geboren 1947. Kunststudium in Krasnodar. Ausstellungen in Sochi, Zülpich und Köln. Lebt seit 1995 in Bonn.

Wichrow, Oleg

Geboren 1957. Seit 1981 beschäftigt er sich mit Pantomime, 1983 hat er ein Pantomimetheater gegründet. Teilnahme am QUATTROLOGE-Festival 1995 in Sochi.