Beyond Borders feat. Radoslava Vorgic

Oriental Jazz meets Baroque

Freitag, 9. Juli 2021, 19 Uhr
Parkinsel Ludwigshafen * Inselsommer

Grenzen zu überwinden erfordert Mut, Kreativität und Offenheit für neue Gestaltung. Die vier Musiker von Beyond Borders vereinen diese Eigenschaften und gehen so über kulturelle Barrieren hinaus, setzen sich über geografische Widerstände und gesellschaftliche Stereotypen hinweg.
Gemeinsam mit der klassischen Sopranistin Radoslava Vorgic erschufen sie ein Repertoire aus Eigenkompositionen und einfallsreichen Arrangements von Barockstücken. Die Experimentierfreude des Jazz trifft auf das vierteltönige Maqamat arabischer Musik und die farbenreiche Ornamentik Alter Musik. Dabei werden politische und religiöse Konflikte beleuchtet, vor allem aber überwunden, um Toleranz und Vielfalt in den Mittelpunkt zu rücken. Es entsteht ein sinnlich-anspruchsvolles, mitreißendes Ganzes, in dem das Verschiedene aus Orient und Okzident auf einzigartige Weise Eins wird.
„A real musical silversmith work." - La Presse Tunis (2015), Khaled Tebourbi
„Mit ihrem Zusammenspiel von Oud, Kontrabass, Percussion und Saxophon schaffen die vier Musiker ein einzigartiges Geflecht aus europäischen Jazz-Beats und arabischer Musiktradition, das alle Genregrenzen überschreitet.“ - Süddeutsche Zeitung (18. August 2017)

Fadhel Boubaker (Oud), Dominik Fürstberger (Schlagzeug, Live-Elektronik), Niko Seibold (Alt- und Sopransaxophon), Jonathan Sell (Kontrabass), Radoslava Vorgic (Sopran)

Kein Eiintritt - Wir sammeln Spenden!

Bitte beachten Sie die gültigen Pandemie-Regeln!